Eine Methode zur Erhöhung der Hemmschwelle bei jugendlichen Gewaltstraftätern. (Sebastian Jende)


GAT  |  Personen  |  Referenzen & Veröffentlichungen  |  Kooperationspartner & Links

 

Referenzen

  • Fachhochschule Jena - Lehrauftrag, Einzellehraufträge
  • ESO Euro-Schulen-Organisation, Seminare für Mitarbeiter
  • Gedenkstätte Buchenwald, Weiterbildungsveranstaltungen für Mitarbeiter der Gedenkstätte
  • Gedenkstätte Mittelbau Dora, Weiterbildungsveranstaltungen für Mitarbeiter der Gedenkstätte
  • Alice Salomon Fachhochschule Berlin, Freie Hilfe Berlin, Berufsbegleitender Zertifikatskurs "Ausbildung zur/zum Gruppentrainer/in mit ausgegrenzten Klienten", Modul "Einstieg in den Gruppenprozess, Gruppenleitung"
  • Thüringer Justizministerium, Fortbildungen für Jugendrichter/innen, Jugendstaatsanwälte/innen, Bewährungshelfer/innen, Justizvollzugsbeamte/innen
  • Fortbildungsreihe für kommunale Präventionsräte in Thüringen
  • Weiterbildungen an Thüringer Berufsschulen und in Jugendhilfeeinrichtungen

Veröffentlichungen, Tagungsbeiträge, Dokumentationen

  • "Das Gruppendynamische Aggressionsschwellentraining - eine Methode zur Erhöhung der Hemmschwelle bei jugendlichen Gewaltstraftätern", Diplomica - Wissenschaftlicher Fachverlag,
    ISBN: 3832431667 (www.amazon.de, www.diplomica.de)
  • Thüringer Justizministerium, Fortbildungen für Jugendrichter/innen, Jugendstaatsanwälte/innen, Bewährungshelfer/innen, Justizvollzugsbeamte/innen
  • 07.04.2005 Hearing "Tertiäre Prävention vorurteilsbasierter Gewalt" im Thüringer Justizministerium
  • 26.-28.09.2005 10. Tagung der Fachgruppe Sozialpsychologie der Friedrich Schiller Universität Jena
  • 03.-05.11.2005 X. Workshop Aggression an der Universität Luxemburg
  • 28.-30.11.2005 Fachtagung der Gedenkstätte Buchenwald und der Stiftung "Dr. Georg Haar" Weimar "Kampf um die Köpfe"
  • 09.-11.06.2006 19th Conference of the German Peace Psychology Association (Forum Friedenspsychologie) Friedrich-Schiller-University Jena
  • 13.-15.11.2006 Fachtagung der Gedenkstätte Buchenwald und der Stiftung "Dr. Georg Haar" Weimar "Rechte richten! Und wohin?"
  • 04.-05.12.2006 Fachtagung "Erfahrungen, Konzepte und Planungen zivilgesellschaftlicher Aktivitäten gegen politischen Extremismus, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt", Bundeszentrale für politische Bildung, Landesstelle Gewaltprävention, Radisson Erfurt
  • 12.-14.11.2007 Fachtagung der Gedenkstätte Buchenwald, der Stiftung "Dr. Georg Haar" Weimar und Drudel11 e.V. "Vor - zurück - zur Seite - Wahl!"
  • 14.01.2008 Arbeitstagung der Jugendrichter/innen, Jugendstaatsanwälte/innen, des Vollzugsleiters der Jugendarrestanstalt und der Vollstreckungsleiterin der Jugendstrafanstalt
  • 10.-12.11.2008 Fachtagung des Justizministeriums Thüringen, der Gedenkstätte Buchenwald, der Stiftung "Dr. Georg Haar" Weimar und Drudel11 e.V. "Harte Kerle in Mordsstimmung - Was tun!?"
  • 09.-11.11.2009 Fachtagung des Justizministeriums Thüringen, der Gedenkstätte Buchenwald, der Stiftung "Dr. Georg Haar" Weimar und Drudel 11 e.V.: "Solche wie die da sollte man …!" Zum individuellen und gesellschaftlichen Umgang mit Fremdheit, Ängsten, Vorurteilen und Ausgrenzung
  • 07.11.2009 Teilnahme und Projektvorstellung bei der Arbeitstagung "Ausstieg aus Rechtsextremismus und Gewalt - Ansätze, Möglichkeiten und Grenzen in der Beratung von Aussteigern und deren Angehörigen" von Drudel 11 e.V.
  • Fachbeitrag "Gedenkstättenbesuche mit jugendlichen Gewaltstraftätern. Erfahrungen aus einem Trainingskurs in Thüringen" in der Ausgabe 2/2010 der Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe (ZJJ) der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen (DVJJ)
  • Workshop "Tertiary Prevention of Hate Crimes" im Rahmen der International University Week 2010 der Fachhochschule Jena vom 19. bis 23. April 2010
  • Fachbeitrag "Gedenkstättenbesuche mit rechtsextremen Gewalttätern. Ein Erfahrungsbericht aus Thüringen" in: Andreas Mischok (Hrsg.): "Schwierige Jugendliche gibt es nicht…! Historisch-politische Bildung für ALLE!" Projekte zur Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus für besondere Zielgruppen. Braunschweig 2010
  • Weiterbildung von Fachkräften der Bewährungshilfe im Rahmen des Gesprächsforum Gruppenarbeit in der Bewährungshilfe, 27. bis 30. September 2010, Gedenkstätte Buchenwald
  • 7. Thüringer Jugendgerichtstag am 10. November 2010 in Jena, Projektvorstellung im Rahmen der Arbeitsgruppe "Kreative Möglichkeiten der jugendrichterlichen Reaktion auf Gewaltdelikte"
  • 15.-17.11.2010 Fachtagung des Justizministeriums Thüringen, der Gedenkstätte Buchenwald, der Stiftung "Dr. Georg Haar" Weimar und Drudel 11 e.V.: "Frei, sozial und national"? Der Faszination rechter Lebenswelten begegnen: Wahrnehmen, Konfrontieren, Argumentieren und Entzaubern
  • Staatsanwaltstag am 25. November 2010 in Gotha, Projektvorstellung
  • 04.02.2011 Ostthüringer Zeitung, Reportage "Raus aus der Gewaltspirale"
  • 24.-25.03.2011 Fachtagung Gedenkstättenpädagogik und Soziale Arbeit in Freiburg, Referat "Gedenkstättenbesuche mit rechtsextremistischen Gewalttätern - Erfahrungen aus einem Trainingskurs in Thüringen"
  • 26.04.2011 Ostthüringer Zeitung Thüringen, Bericht "Erzählen vom Ort, der keine Farben kennt" über die Bildungsarbeit zur DDR-Geschichte im Jugendarrest
  • 09.06.2011 Projektpräsentation für Herrn Minister Dr. Poppenhäger in der Jugendstrafanstalt Ichtershausen / Zweiganstalt Weimar
  • 8. Thüringer Jugendgerichtstag am 09. November 2011 in Jena, Projektvorstellung im Rahmen der Arbeitsgruppe "Integration von Schulverweigerern"
  • 14.-16.11.2011 Fachtagung des Justizministeriums Thüringen, der Gedenkstätte Buchenwald, der Stiftung "Dr. Georg Haar", Drudel 11 e.V, dem Bildungszentrum der Thüringer Polizei und dem ThILLM: Dem "rechten" Auftritt keine Bühne geben. Strategien zum angemessenen Umgang mit diskriminierenden Haltungen im Berufsalltag
  • 10.12.2011 Bericht Weimarer Allgemeine "Im Jugendarrest finden Kurse gegen aggressives Verhalten statt"
  • 01.02.2012 Deutschlandradio Kultur, "Rechtsaußen abholen", sechsminütige Reportage über die Arbeit des TTB mit rechtsextremen Gewalttätern im Jugendarrest
  • 01.02.2012 Deutschlandfunk, Reportage über die Arbeit des TTB mit rechtsextremen Gewalttätern im Jugendarrest
  • 03.02.2012 MDR Thüringen-Journal, zweiminütiger Fernsehbeitrag über Gedenkstättenbesuche des TTB
  • 04.02.1012 3sat, dreiminütiger Beitrag über die Gedenkstättenarbeit des TTB im Rahmen einer Sendung zum NSU-Terrortrio
  • 06.03.2012, MDR Figaro, Vorstellung des Trainings
  • 09.03.2012 Geschichtsmesse der Bundesstiftung Aufarbeitung in Suhl, Vorstellung Drudel 11, Bildungsarbeit mit rechtsextrem orientieren, bildungsbenachteiligten Jugendlichen
  • "Vorurteile und Aggressionen abbauen. Das vorurteilsreduzierende Aggressionsschwellentraining des Thüringer Trainings- und Bildungsprogramms im Jugendarrest"; Fachbeitrag von Laura Menger und Daniel Speer in "Corax. Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen" 2/2012
  • 10.05.2012 Radio Lotte Weimar; Prof. Dr. Reinhard Schramm, Daniel Speer und Laura Menger waren Gäste bei der einstündigen Livesendung "Die Jahre weiß man nicht", die sich der Arbeit des TTB mit rechtsextremen Gewalttätern widmete
  • 26.05.2012 Thüringer Landeszeitung Weimar, Bericht "Freiheit hinter Gittern. Jugendliche lernen einen selbstverständlichen Wert zu schätzen" über die Bildungsarbeit zur DDR-Geschichte im Jugendarrest
  • "Nicht warten bis zum Knast. Aggressionsschwellentrainings mit rechtsextremen Gewalttätern im Jugendarrest"; Fachbeitrag von Daniel Speer, Laura Menger und Sebastian Jende in der Zeitschrift "unsere jugend" 6/2012
  • 04.08.2012 Thüringer Allgemeine Weimar und Apolda, Bericht über das neue Verkehrserziehungstraining von Drudel 11 im Jugendarrest
  • 10.09. und 15.09.2012 Thüringer Allgemeine und Ostthüringer Zeitung, ganzseitige Reportage "Mit jungen Straftätern in Buchenwald" über die Gedenkstättenbesuche mit rechtsextremen Gewalttätern im Rahmen des Trainingsprogramms
  • 07.10.2012 DVJJ-Arrestleitertagung in Grimma, Vorstellung der Trainingskurse in der Jugendarrestanstalt Weimar
  • 29.10. und 05.11.2012 Fortbildungen für Mitarbeiter der Gedenkstätte Buchenwald, Umgang mit rechtsextrem orientierten Besuchern
  • 9. Thüringer Jugendgerichtstag am 07. November 2012 in Erfurt, Vorstellung Nachbetreuung und Übergangsmanagement TTB
  • 12.-14.11.2012 Fachtagung des Justizministeriums Thüringen, der Gedenkstätte Buchenwald, der Stiftung "Dr. Georg Haar", Drudel 11 e.V, dem Bildungszentrum der Thüringer Polizei und dem ThILLM: "Als Nazi geboren und für die Demokratie verloren?!" Chancen und Grenzen zum nachhaltigen Ausstieg aus Hassideologien und Gewaltkontexten
  • 11.12.2012 MDR Info, dreiminütige Reportage über Trainingskurse mit rechtsextremen Gewalttätern im Thüringer Jugendarrest
  • "Aggressionsschwellentrainings mit rechtsextremen Gewalttätern. Ein Programm des Vereins ‚Drudel 11' im Thüringer Jugendarrest", Projektbeschreibung im Band "Erlebniswelt Rechtsextremismus. Menschenverachtung mit Unterhaltungswert" von Stefan Glaser und Thomas Pfeiffer (Hrsg.), Wochenschau Verlag 3. Auflage 2012

   

Impressum